URAUFFÜHRUNG

DIE SCHUTZBEFOHLENEN – WAS DANACH GESCHAH (2024)

von Elfriede Jelinek
Regie: Johan Simons
Premiere: 02. Juni 2024
ROLLE: ENSEMBLE

Elfriede Jelineks neuer Text nimmt die von der CORRECTIV-Recherche enthüllten Pläne reicher Unternehmer, Neonazis und AfD-Politiker über die millionenfache Vertreibung von Menschen aus Deutschland als Grundlage. Nun bringt Johan Simons das Stück auf die Stufen des Schauspielhauses. Eine Intervention vieler Stimmen. In die Stadt, bei freiem Eintritt.