MIT ANDEREN AUGEN

Ein musikalischer Abend über das Sehen
Von Selen Kara und Torsten Kindermann
Regie: Selen Kara
Musikalische Leitung: Torsten Kindermann
Premiere: 12. Februar 2022
ROLLE: ENSEMBLE

Mit anderen Augen ist eine poetische Collage aus Musik, Text, Bildern und Klängen, die eintaucht in die Welt der Blindheit. Unser Leben ist vom Sehen bestimmt, und so wissen wir wenig über das Nichtsehen. In welchem Raum befinden sich sehbehinderte Menschen? Was bedeutet Zeit für sie? Was erzählen Töne, Geräusche, Stimmen? Die Spieler*innen und die Musiker von Mit anderen Augen bewegen sich in einem Raum zwischen Dunkelheit, Unschärfe, sehr hellem Licht und dem Verzicht auf starke Farben. Geräusche und Klänge sowie die berührenden und überraschenden Texte von blinden und sehbehinderten Menschen und die schönen Lyrics der live gesungenen Songs führen unsere Gedanken und unsere Wahrnehmung weg vom Visuellen hin zu anderen Sinnen. Nicht als Ersatz, vielleicht als Gewinn.